Ohne Titel

2014,
112 x 37 x 37 cm
Materials and Techniques
Holz
Leinwand
Gummi

Die wichtigste Inspirationsquelle für Jacobo Castellanos künstlerische Arbeit ist seine eigene Lebensgeschichte. So begibt er sich etwa auf eine Spurensuche, die ihn zurück in seine Kindheit führt und zu dem Haus, in dem er aufgewachsen ist. Was er dort vorfindet – Papier, Objekte, Holz, Plastik, Seife, Staub –, verarbeitet er zu Skulpturen und Installationen voller autobiografischer und kunsthistorischer Referenzen.

Mehr zum Künstler / zur Künstlerin