© Sylvie Fleury

Sylvie Fleury

Miracle

2001, 12 × 100 × 5 cm, Neon

Bekannt geworden ist Sylvie Fleury mit ihren Inszenierungen von Glamour, Mode und Luxusartikeln: Einkaufstüten bekannter Modefirmen werden im Ausstellungsraum ebenso inszeniert wie auf dem Boden zerbrochene Make-up-Produkte. Wenn sie Sängerinnen, Models oder die Schauspielerin Jane Fonda beim Aerobic-Training zeigt, dann geht es weniger um Fitnesswahn, sondern vielmehr um die Frage, wie Frauen zu ihrer Selbstverwirklichung finden.

Mehr zum Künstler / zur Künstlerin

Weitere Werke von Sylvie Fleury