Arica y Norte de Chile: No lugar de todos 2009-2001

2009,
Materials and Techniques
Fotografie
Leuchtkasten

In ihren häufig dokumentarisch angelegten Videoessays und Fotografien befasst sich die chilenisch-schweizerische Künstlerin Ingrid Wildi Merino vielfach mit den gesellschaftlichen Entwicklungen und Gegebenheiten ihres Heimatlandes Chile. Besonders interessiert sie, wie sie soziale Problemstellungen für den Betrachter sichtbar machen kann.

Mehr zum Künstler / zur Künstlerin