© Gottfried Honegger

Gottfried Honegger

Tableau relief (R. 1111)

1992, 106.3 × 106.3 cm, Acryl auf Leinwand

Er glaubte an die humanitäre Kraft der Kunst und nannte sein Schaffen ein politisches Bekenntnis: Mit geometrisch-abstrakten Gemälden, Skulpturen und Projekten für den öffentlichen Raum hat Gottfried Honegger zeitlebens an der Einung von Gegensätzen gearbeitet und das kreative Potenzial der farblichen und formalen Reduktion ausgelotet.

Mehr zum Künstler / zur Künstlerin