ohne Titel

1995,
Materials and Techniques
Aquarell auf Papier

Testen, erforschen, beobachten, verwerfen, wieder testen: Der Künstler Anselm Baumann ist eigentlich ein Forscher. Intensiv experimentiert er mit Farben, Materialien und Produktionstechniken. Oft entstehen seine Arbeiten in einem mehrere Monate dauernden Entwicklungsprozess. Und letztlich geht es immer um eines, nämlich um das Thema Raum: den architektonischen Raum, den Farbraum, den Ideenraum.

Mehr zum Künstler / zur Künstlerin